Nach Buchstabe suchen - Lexikon - Natürlich fit

Natürlich fit

Natürlich fit - die Infoseite von Brigitte für alles rund um Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit

Natürlich fit
Homepage Lexikon K Lexikon
Nach Buchstabe suchen

K

Wir haben aktuell 2 Einträge die mit diesem Buchstaben anfangen.

 

In druckoptimiertem Format drucken Diesen Begriff an einen Freund schicken Katererscheinungen

Wer kennt es nicht, nach einer langen Nacht und ein paar Gläsern zuviel....am nächsten Morgen ist er da, der Kater. Mit Kopfschmerzen, Kreislaufproblemen, einem "schlechten" Magen usw. Mit einigen einfachen Naturheilmitteln kann man dem Körper sehr gut beim Entgiften helfen und so die Symptome mildern.

- viel trinken und ausruhen

- Schüssler Salze: Nr. 3 Ferrum phos. und Nr. 10 Natrium sulf. je 1 Tablette im halbstündlichen Wechsel

- Tee: Pfefferminze, Ingwer, Pu-erh am besten mit Zitrone (beides beruhigt den Magen, beugt Überlkeit und Erbrechen vor - die Zitrone hilft gegen Kopfschmerzen)

- Zitrone: 2 EL Zitronensaft und 1 TL Honig in ein Glas warmes Wasser, langsam getrunken hilft gegen Kopfschmerzen

- 1 TL Honig alle 15min lässt die Katersymptome langsam verschwinden und wirkt gegen Kopfschmerzen

- Bananen enthalten viel Kalium, sie helfen gegen Übelkeit und Magenprobleme

- Tomatensaft: er entgiftet den Körper und enthät zudem Vitamine, Mineralien und Enzyme, die den Körper wieder stärken

- Homöopathie: Nux vomica D12, 3x5 Globuli



 

In druckoptimiertem Format drucken Diesen Begriff an einen Freund schicken Kopfschmerzen

Kopfschmerzen haben viele verschiedene Ursachen, wie z.B. Stress, Wetterfühligkeit, Verspannungen, Kreislaufprobleme. Allgemein wirksame Naturheilmittel gegen Kopfschmerzen finden Sie hier:

- Schüssler Salze: als Akutmittel Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 als "heiße 7" (5-10 Tabletten in kochendem Wasser auflösen und

                          schluckweise trinken) mehrmals täglich im halbstündigen Abstand

                          bei Hitzegefühl, rotem Kopf, Pochen und Stechen Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12 3x2

                          bei Schmerzen mit Erbrechen von Galle Nr. 10 Natrium sulfuricum D6 3x2

                          bei Schmerzen mit wässrigem Erbrechen Nr. 8 Natrium sulfuricum D6 3x2

                          bei Schmerzen mit Erbrechen von Nahrung Nr. 3 Ferrum phosphoricum 3x2

                          bei Schmerzen mit Würgen von weißlichem schleim Nr. 4 Kalium chloratum D6 3x2

- Tee: Brennessel, Rosmarin, 1-2 Liter täglich

- Kaffee oder auch Schwarztee helfen v.a. bei Kopfschmerzen, die durch zu niedrigen Blutdruck entstehen. Sie regen den Kreislauf an.

- Pfefferminzöl: 1-2 Tropfen leicht auf Schläfen und Nacken verreiben

- Umschlag mit Apfelessig, Kümmeltee, , Rosmarintee, Schwedenkräutern oder Quark

- Massage mit Johanniskrautöl oder Eukalyptusöl wirkt entspannend und lindernd

- Aromaöl: Lavendel im Vernebler entspannt und lindert so die Beschwerden

- Inhalieren: 1/4 Kohlkopf klein hacken und in 1-2 Liter Wasser zum Kochen bringen, ca. 15min kochen. Danach den aufsteigenden Dampf inhalieren.

-Petersilie: einfach frische Petersilie kauen, es lindert die Beschwerden.

- Knoblauch: den Saft auf den Schläfen verreiben, das wirkt schmerzstillend

- Ingwer: frischen Saft auf Stirn und/oder Schläfen verreiben, wirkt ebenfalls schmerzstillend



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu (Datenschutzinformationen / Informationen über Cookies)