Wohlbefinden.jpg
Vorbeugung für die Erkältungszeit
Newsletterkategorien : Standard

Vorbeugende Maßnahmen bei Erkältungskrankheiten, für die sogenannte "Grippezeit"

- Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft

- Gesunde vitaminreiche Ernährung

- Schüssler Salz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) D6 über mehrere Wochen 2x1 (auch dann sehr gut einsetzbar, wenn z.B. ein Familienmitglied bereits krank ist und man eine Ansteckung verhindern möchte!)

- Grapefruitkernextrakt wirkt grippeprophylaktisch

- Echinacea, regelmässig und über einen längeren Zeitraum eingenommen, stärkt die Abwehrkräfte

- Täglich ein Löffel kaltgepresstes reines Kokosöl wirkt vorbeugend (antibakteriell und antiviral)

- Ansteigende Fußbäder: lauwarm beginnen und innerhalb 15 min immer wieder heißes Wasser nachfüllen. Danach mit warmen Socken ins Bett

- Kapuzinerkresse, entweder als Tee/Aufguss oder tropfenweise angesetzt (alle Pflanzenteile kleinschneiden, 6 Wochen in hochprozentigem Alkohol ziehen lassen)